summer in analog

analog IV analog IV analog IV analog IV analog IV

etwas analoges vom sommer

Kopenhagen - zwischen alt und modern

kopenhagen kopenhagen kopenhagen

Es ist ein Geschenk sein, das ich niemals vergessen sollte. Was eignet sich besser als eine kleine Städtereise. Schnell im Visier war die Stadt im Norden – Kopenhagen. Ohne wirklich einmal in den Reiseführer zu blicken ging unsere Reise also los. Gestartet wurde von unserer kleinen Altbauwohnung, die wir uns via airbnb mieteten. So erkundeten wir schrittweise die Stadt, bis uns unsere Füße nicht mehr trugen.

kopenhagenkopenhagen kopenhagen kopenhagen

Dafür waren dann die Hop-on & Hop-off Busse perfekt. Schlussendlich wechselten wir von Bus zum Rad. Was wohl das größte Abenteuer auf diesem Trip war. Am Anfang war ich ziemlich überfordert mit Rad, Ampeln und anderen Fahrradfahrer. Aber je länger man fährt, umso besser bekommt man es ins Blut und umso mehr Freude bereitet es.

kopenhagen originalg-0553 kopenhagen kopenhagen kopenhagen

Unser Weg führte also vorbei an Schlösser, Gräben, Parks & Hafen. Einer gefiel mir besonders gut: Chrisianshavn. Die Sonne spiegelte sich schön im Wasser und zwischen Segelbooten schwammen Enten.

Im Frederiksberg Have ließen wir die Seele baumeln bevor wir wieder in den Trubel der Altstadt liefen. In NØrrebro entflohen wir dem Regen in einem Kaffee bei leckeren Pancakes und am Nyhaven schlenderten wir entlang den bunten Häusern. Auf den Runden Turm stiegen wir genauso, bis man eine herrliche Aussicht über die ganze Stadt genießen konnte.

kopenhagen hopenhagenkopenhagen kopenhagen originalg-0512

Den letzten Tag betrachteten wir eines der modernsten Häuser Kopenhagens: den schwarzen Diamant. Hier konnte man den Kontrast zwischen Alt und Moderne besonders gut sehen. Als Erweiterung zur Königlichen Bibliothek wurde dieses Gebäude erbaut und beherbergt nun Ausstellungsräume, Lesesäle und vieles mehr.

kopenhagenkopenhagen

Kopenhagen ist eine Stadt, die ich jeden Städtetripliebhaber empfehlen kann. Besonders jene , die so wie ich alte Backsteinhäuser lieben. Auf jeden Fall dürft ihr Regenschutz nicht vergessen, sonst seid ihr patschnass, so wie wir am ersten Tag.

//hola chicas y chicos. hier also mein reisebericht zu kopenhagen. ich liebe diese stadt. ach die ganzen schönen backsteinhäuser und das schöne dänische Design. einen post gibts sicher noch dazu. denn unsere wohnung die wir mieteten war einfach nur schön anzusehen. .. machts gut.

olive tree

live tree olive tree olive tree

oliven <3
noch etwas von griechenland

the summer has gone now - hello september


http://instagram.com/monivonlicht
umzug, neue WG ahoii | abseits der straßen von korfu | kopenhagen bei nacht <3 | radfahrabendteuer in kopenhagen | grandiose architektur von früher | patschnass in kopenhagen | reisefieber-selfie | korfuu - vermiss dich | schwarz-weiß postkarten | korfu-sonnenhut-selfie | unser kleiner garten in korfu | schön, schöner, mond | on the road zur neuen wohnung - umzug teil 1 | wunderschöne kamilla | lieblingsblumen <3 <3

geschafft: matura :D:D:D:D:D:D
geliebt: endlich nicht mehr schule zu haben, die wenigen lauen sommerabende, fotos von fraser zu machen
gekauft: neue sofa, mein liebling 24-70 <3
getragen: latzhosen & maxiröcke, tücher am kopf
geguckt: wedding trailer, can a song save my live,daaruum, was geht ab
gemacht: durch die straßen von kopenhagen gelaufen, in die Stadt gezogen,
gechillt: im hängesessel, am strand von korfu
gehört: fewjar, husky, kings of convenience
gehasst: all die regentage


ahoii ihr matrosen. bei mir gibts gleich am ersten tag in der neuen unterkunft für das nächste jahr regenwetter und 12 grad.. *brrr* ich mach heute mal etwas schnellen post. wenn ihr wissen wollt was noch so passiert ist bei mir im sommer, checkt doch meinen instagramm-account aus {kick} ;) ich mach jetzt behördengänge, muss ja ach sein na... bye.